---Neue Artikel---
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf von Waren und die Erbringung von Dienstleistungen durch:

Textilgrosshandel24.de
Muriel Foka E-Services
Inhaber: Muriel Foka
Waldstr. 73
13403 Berlin
UID. DE246561623
E-Mail: info (at) textilgrosshandel24.de .

§1 Geltungsbereich
Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB. Abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie schriftlich von Textilgrosshandel24.de bestätigt worden sind.

§2 Vertragsschluss
Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir die Lieferung der Ware bestätigen. In der Bestätigung des Zugangs der Bestellung liegt noch keine Annahme unsererseits. Schreib- und Rechenfehler berechtigen uns zum Rücktritt.
Ein Rücktrittsrecht steht uns ebenfalls zu, wenn das bestellte Produkt nicht lieferbar ist. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird in diesen Fällen unverzüglich erstattet.

Ein Anspruch auf die Lieferung der Ware besteht erst mit der Überweisung des gesamten Rechnungsbetrags innerhalb des vereinbarten Zeitraums per Vorkasse auf eines unserer Konten. Die angegebenen Preise sind inklusive die gesetzliche Mehrwertsteuer. Angaben zu Waren und Preisen sind freibleibend und unverbindlich.

Als Zahlungsmöglichkeit für die bestellten Waren stehen zur Wahl:
- das Bezahlen per Vorauskasse
- Nachnahme
- Paypal

§3 Eigentumsvorbehalt
Die Zahlung erfolgt auf das in der Auftragsbestätigungsmail mitgeteilte Konto. Bezahlt der Kunde die gelieferte Ware nicht innerhalb des vereinbarten Zeitraums, so kommt er automatisch ohne Mahnung in Verzug. Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§4 Versandkosten

Dem Kunden werden Porto, Verpackung und versicherter Versand in Rechnung gestellt. Beim Kauf von mehreren Artikeln werden diese zusammen versandt. Größere Sendungen können aus mehreren Paketen/Rollen bestehen.

Für den versicherter Versand innerhalb Deutschlands über DPD berechnen wir:

Bis 1kg: 5,30 EUR
Bis 2kg: 5,71 EUR
Bis 5kg: 7,50 EUR
Bis 10kg: 9,00 EUR
Bis 20kg: 11,00 EUR
Bis 30kg: 13,50 EUR


Für den versicherter Versand innerhalb Deutschlands über POST berechnen wir:

Bis 10kg: 7,50 EUR
Bis 20kg: 12,90 EUR
Bis 31,5kg: 14,90 EUR


Eine Lieferung an ein Postfach oder postlagernd ist nicht möglich.

Die Versandkosten für andere Länder soiwe für den Versand innerhalb Deutschlands werden vom Shopsystem berechnet und Ihnen vor Abschluß der Bestellung angezeigt.

Unversicherter Versand als Brief für 2,50 EUR auch möglich. Bitte setzen Sie sich dafür nach Ihrer Bestellung mit uns in Verbindung.

§5 Annullierung, Annahmeverzug
Textilgrosshandel24.de liefert die Ware gemäß der getroffenen Vereinbarung. Ist ein Liefertermin mit dem Kunde vereinbart, werden wir diesen Termin nach bestem Vermögen einhalten. Wir sind berechtigt, nach Absprache mit dem Kunde in zumutbarem Umfang Teilleistungen zu erbringen und diese zu fakturieren.

Sind wir aufgrund von bei uns und/oder bei unseren Lieferanten eintretenden Betriebsstörungen, Arbeitsausständen, Aussperrungen, behördlichen Anordnungen oder anderen Fällen höherer Gewalt vorübergehend daran gehindert, den Kaufgegenstand innerhalb der vereinbarten Frist zu liefern oder die vertraglich geschuldete Leistung zu erbringen, so verlängert sich diese Frist um die Dauer der Behinderung. Wir werden in diesem Fall den Kunden unverzüglich von der Behinderung und deren voraussichtlicher Dauer in Kenntnis setzen. Dauert die Behinderung länger als 2 Wochen, so haben beide Parteien das Recht von dem Vertrag zurückzutreten.

Tritt der Kunde unberechtigt von einem erteilten Auftrag zurück oder verweigert er unberechtigt die Annahme der Lieferung, können wir unbeschadet der Möglichkeit, einen höheren tatsächlichen Schaden geltend zu machen, 10% des Verkaufspreises/Auktionspreises für die durch die Bearbeitung des Auftrages entstandenen Kosten und für entgangenen Gewinn fordern. Dem Kunden/der Kundin ist jedoch der Nachweis gestattet, dass uns ein Schaden überhaupt nicht entstanden ist oder ein wesentlich geringerer als die Pauschale.

§6 nicht lieferbare bezahlte Ware
Ein Rücktrittsrecht steht uns zu, wenn das bestellte Produkt nicht lieferbar ist. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird in diesen Fällen unverzüglich erstattet (§ 5 beachten).

§7. Farbabweichungen
Für Farbabweichungen zwischen den Fotos im Internet und der gelieferten Ware können wir keine Haftung übernehmen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die Möglichkeit der Muster- bzw. Katalogbestellung. Handelsübliche Farbabweichungen und Abweichungen in der Struktur der Ware zwischen geliefertem Muster und gelieferter Ware beziehungsweise zwischen einzelnen Lieferungen sind unvermeidbar und begründen keinen Mangel.

§8. Gewährleistung und Mängel

  • Beanstandungen sind sofort, spätestens jedoch 7 Tage nach Empfang der Ware schriftlich zu senden.
  • Nach Zuschnitt oder sonst begonnener Verarbeitung der gelieferten Ware ist jede Beanstandung der gelieferten Ware ausgeschlossen.
  • Beachten Sie bitte, dass wir für Farbabweichungen zwischen den Fotos im Internet und der gelieferten Ware keine Haftung übernehmen (§ 7 beachten).
  • Handelsübliche Farbabweichungen und Abweichungen in der Struktur der Ware zwischen geliefertem Muster und gelieferter Ware bzw. zwischen einzelnen Lieferungen sind unvermeidbar und begründen keinen Mangel.
  • Erfüllt die Ware handelsübliche bzw. dem Preis entsprechende Qualitätsanforderungen, insbesondere, soweit es sich um günstige Importware mit den üblichen Unzulänglichkeiten handelt, so können Mängelrügen nicht erhoben werden.
  • Ein Rückgaberecht gilt nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

§9. Muster- bzw. Katalogbestellung
Kunden können bis zu 3 Muster kostenfrei und unverbindlich bestellen.

§10. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns :

Textilgrosshandel24.de
Muriel Foka E-Services
Turm 10/ UG Links
Sterkraderstr. 49-59
13507 Berlin
UID: DE279672306
info(at)Textilgrosshandel24.de
Tel: +49 (0) 176 5700 0063
Fax: +49 (0) 30- 343 564 53

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Gern können Sie dafür den auf unserer Webseite angebotenen Retourenschein (retoure.stoffbook.de) benutzen, der jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns urückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Also kein Widerrufsrecht auf für Sie bestellte oder zugeschnittene Ware!

Ende der Widerrufsbelehrung

§11. Datenschutz
Die Nutzerdaten werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellungen verwendet. Die Daten werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt.

§12. Sonstige Bestimmungen
Für alle in diesen AGBs nicht angesprochenen Sachverhalte gelten die Einheitsbedingungen der Deutschen Textilindustrie.


Zurück